Loading…

Einladung zur Berliner Jemen-Konferenz 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem 26. März 2015 leidet das jemenitische Volk unter einem gnadenlosen und völkerrechtswidrigen Angriffskrieg – geführt von Saudi-Arabien und seiner internationalen Kriegskoalition, der nun schon fast fünf Jahre dauert und zurecht als „Vergessener Krieg“ bezeichnet wird. Heute ist der Jemen laut Vereinten Nationen das Land, mit der größten humanitären […]

INSAN-Organisation für Menschenrechte und Frieden in Deutschland verfolgt die Nachricht, dass der Generalstaatsanwalt in Saudi-Arabien die Hinrichtung des Denkers Hassan Farhan al-Maliki gefordert hat

INSAN-Organisation für Menschenrechte und Frieden in Deutschland verfolgt die Nachricht, dass der Generalstaatsanwalt in Saudi-Arabien die Hinrichtung des Denkers Hassan Farhan al-Maliki gefordert hat, und das im Rahmen eines illegalen Gerichts und unter klarer Verletzung internationaler Gesetze, die Meinungs- und Gedankenfreiheit garantieren. Insan – Organisation fordert die sofortige Freilassung des Denkers Al-Maliki und aller Meinungsgefangenen […]

Insan-Organisation für Menschenrechte und Frieden in Deutschland verurteilt den Luftangriff auf die Gefangenen in einem privaten Gefängnis

Insan-Organisation für Menschenrechte und Frieden in Deutschland verurteilt den Luftangriff auf die Gefangenen in einem privaten Gefängnis in der jemenitischen Provinz Dhamar, das unter der Kontrolle des Roten Kreuzes stand und den Koalitionskräften bekannt war, wodurch es zu einer Vielzahl von Todesfällen und Verletzungen kam. Wir fordern die internationale Gemeinschaft und die Menschenrechtsorganisationen auf, dieses Verbrechen […]

Einundvierzigste Tagung des Menschenrechtsrates Genf, 3.-5. Juli 2019

Einundvierzigste Tagung des Menschenrechtsrates Genf, 3.-5. Juli 2019 In dieser Sitzung sprachen die Staaten über die Empfehlungen des Menschenrechtsrats zum Jemen. Der Minister für Menschenrechte in der sogenannten Scharia-Regierung kam zu Wort und sprach über Menschenrechte im Jemen und erklärte die Akzeptanz der Empfehlungen des Rates durch seine Regierung und erwähnte, dass Ansar Allah der […]

Motto Jemen in Vergangenheit und Gegenwart

Unter dem Motto Jemen in Vergangenheit und Gegenwart und unter Beteiligung von INSAN-Organisation für Menschenrechte und Frieden veranstaltete der Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein und ZBBS am Montag, den 24.06.2019 einen Informationsabend zum Jemen. Dabei wurde kurz auf die Verschlechterung der gegenwärtigen humanitären Lage im Jemen infolge der von der saudisch geführten Koalition verübten Aggression und […]

Seminar am 25.06.2019 in Genf, Schweiz, im Sitz des Menschenrechtsrates

In Kooperation mit der irakischen Organisation für Entwicklung und der Initiative Stopp the War on Yemen, veranstaltete INSAN-Organisation für Menschenrechte und Frieden am 25.06.2019 in Genf, Schweiz, am Sitz des Menschenrechtsrates ein Seminar zur katastrophalen Gesundheitssituation im Jemen. Im Seminar wurde die Belagerung des Jemen durch die Schließung von Häfen und Flughäfen und die daraus […]

tsApp Image 2019 05 16 at 19.31.30

Insan Für Menschenrechte Und Frieden In Deutschland Verurteilt Die Verbrechen Des Krieges Gegen Die Menschlichkeit Und Gegen Das Jemenitische Volk

Insan für Menschenrechte und Frieden in Deutschland verurteilt die Verbrechen des Krieges gegen die Menschlichkeit und gegen das jemenitische Volk. Das letzte Verbrechen ereignete sich heute, als das von Saudi-Arabien geführte Koalitionsflugzeug auf ein Wohnviertel in der Al-Rakkas-Straße in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa abgezielt wurde. Dabei wurden nach Angaben des jemenitischen Gesundheitsministeriums 77 Menschen, darunter […]

Unter dem Motto Grenzenlose Waffenexporte und in Zusammenarbeit mit attac, veranstaltete Insan Organisation am 25.04.2019 in Kiel eine Diskussionsveranstaltung.

Unter dem Motto Grenzenlose Waffenexporte und in Zusammenarbeit mit attac, veranstaltete Insan Organisation am 25.04.2019 in Kiel eine Diskussionsveranstaltung. Zu der Veranstaltung wurde den Schriftsteller, Bundessprecher der Aktion Aufschrei und Friedensaktivist Herr Jürgen Grässlin eingeladen. Von Insan Organisation wurde Herr Mohammed Abo Taleb eingeladen. Beide hielten während der Veranstaltung Vorträge. Die Veranstaltung begann um 18:30 […]

Diskussionsveranstaltung in Itzehoe. 29.03.2019

Diskussionsveranstaltung in Itzehoe. In Zusammenarbeit mit attac, veranstaltete Insan Organisation am 29.03.2019 in Itzehoe am 29.03.2019 eine Diskussionsveranstaltung, vertretet von Ayesh Alsanadi und Mohammed Abo Taleb, die jeweils einen Vortrag hielten. Zum Beginn der Veranstaltung wurde ein kurzes Vorstellungsvideo über den Jemen gezeigt. Anschließend begann Ayesh Alsanadi mit seinem Vortrag, der sich mit der aktuellen […]